Intelligent kombiniert: 1KOMMA5° Solaranlage und WÀrmepumpe - Jetzt doppelt sparen und kostenloses Angebot anfragen

Jetzt Vorteile sichern
Solaranlage kaufen Bundle

Jetzt Solaranlage Komplettpaket beim Testsieger kaufen:

mehr als 80.000 zufriedene Kunden
Strom ab 5 Cent/kWh
Regional vor Ort, persönlich und ohne Anzahlung.
Testieger Siegel efahrer
4.5
Basierend auf 1.000+ Bewertungen

Deine Vorteile mit 1KOMMA5°:

WindrÀder

Alles aus einer Hand

Beratung, Planung, Installation, Service & Stromvertrag - unkompliziert und reibungslos.

WindrÀder
Kompetenz, Weitsicht und Erfahrung

80.000 zufriedene Kunden
72 Standorte
8 LĂ€nder von Helsinki bis Sydney

WindrÀder

Regionale Meisterbetriebe

Wir verbinden mehr als 100 Jahre altes Handwerk mit der Technologie von morgen.

Solaranlage kaufen Bundle

40% der Dynamic Pulse Kunden haben keine Stromkosten mehr.

Dynamic Pulse Kunden profitieren durch die 1KOMMA5° Produkte und Technologie von kostenlosem Strom aus Wind und Sonne.ÂČ

Frage jetzt dein unverbindliches Angebot an und prĂŒfe ob du Chance auf kostenlosen Strom hast.

Mit 1KOMMA5° profitiere ich endlich von den gĂŒnstigen Strompreisen an der Strombörse. FrĂŒher Ă€rgerte es mich, dass ĂŒberschĂŒssiger Strom dort so gĂŒnstig verkauft wurde, wĂ€hrend ich als Endverbraucher nicht davon profitieren konnte. Jetzt ist das fĂŒr mich möglich und in Kombination mit meiner Solaranlage spare ich ĂŒber 90% meiner Stromkosten.
Norbert
aus Rosdorf
Der Grund die ganze Anlage bei 1KOMMA5° zu bestellen war Heartbeat. Mit dem intelligenten Energiemanager können wir die Effizienz der WÀrmepumpe und Photovoltaikanlage steuern - dadurch entfachen sie die volle Wirkung.
Familie RĂŒngeling
aus Göttingen
Es hat alles wunderbar geklappt und wurde schnell und sauber installiert, wir sind fast Autark, mein durchscnittlicher Strompreis im 1. Monat sind -14,6ct.
Torsten
aus Greifswald
Heartbeat leistet hervorragende Arbeit, meine Enphase Anlage von 1KOMMA5° leistet hervorragende Arbeit, die Planung war super und die Installation zĂŒgig von der Hand!
Marcus
aus Rostock
Wir wollten unabhÀngiger werden. Auch vom Strommarkt. 1KOMMA5° hat den besten Gesamteindruck gemacht und wir sind sehr zufrieden. Die Installation hat wunderbar geklappt.
Martin Pauck
aus Harsum
Seit MĂ€rz 2023 haben wir eine Solaranlage auf dem Dach, die Installation hat sehr gut geklappt. Ein Team hat sich um die Module auf dem Carport und um die Module auf dem Dach gekĂŒmmert. Wir haben mit 14kwP eine große Solaranlage gebaut. Das 2. Team hat sich um den Stromspeicher und die Elektrik gekĂŒmmert. Ich muss gestehen, ich war relativ beeindruckt - das passiert nicht so schnell.
Arne Mundt
aus Rostock
Ich bin begeistert ĂŒber den Support von 1KOMMA5° und freue mich mit meinem Energiemanager Heartbeat endlich Geld zu sparen.
Hans-Jörg
aus Ribnitz-Damgarten
Die Installation ging sehr schnell und alle kleineren Probleme wurden fachmÀnnisch behoben
Dietmar StĂŒnkel
aus Lehrte
Über einen Nachbarn habe ich von 1KOMMA5° gehört und tatsĂ€chlich hat sich ein weiterer Nachbar jetzt durch die Installation bei mir auch fĂŒr 1KOMMA5° entschieden.
Dr. Josef Frasunek
Wir schÀtzen es sehr einen lokalen Ansprechpartner zu haben, der bei Problemen schnell reagiert.
Herr und Frau Timpe
aus Edemissen
Wir wollten unabhÀngiger werden. Auch vom Strommarkt. Wir haben verschiedene Anbieter angefragt und 1KOMMA5° konnte am schnellsten liefern.
Familie Mecke
Das war eine Investition in die Zukunft! Ich möchte kostenlosen Strom auf meinem eigenen Dach produzieren.
Guido Kahlmeyer
Ich kannte den Standort Göttingen schon bevor er Teil der 1KOMMA5° Gruppe geworden ist. Das Team aus Göttingen hat uns dann informiert und beraten, sodass wir uns fĂŒr eine Solaranlage von 1KOMMA5° entschieden haben.
Sybille Fichte
aus Göttingen
Wir haben uns aus mehreren GrĂŒnden fĂŒr eine Solaranlage entschieden: aus ökologischen GrĂŒnden, aus politischen GrĂŒnden, um unabhĂ€ngiger zu sein und um meinen Kindern zu gefallen.
Familie Zilian
Ich wĂŒrde meinen Freunden und Bekannten empfehlen, sich Gedanken zu machen: Was kann ich persönlich fĂŒr das Klima tun? So kommt man auf die Idee sich etwas wie eine Photovoltaikanlage anzuschaffen. Damit tue ich etwas fĂŒr die Umwelt.
Wolfgang Krien
Wir sind sehr zufrieden mit unserer Solaranlage und freuen uns schon mit Dynamic Pulse Geld zu sparen.
Frau Elixmann
aus Harsum
Die ganze Installation ging sehr schnell und die Heartbeat Technologie finde ich sehr ĂŒberzeugend.
Marcel ThĂŒrmer
aus Sarstedt
An 1KOMMA5° hat uns vor allem ĂŒberzeugt alles aus einer Hand zu bekommen. Vor allem haben wir jetzt die Option in Zukunft noch eine WĂ€rmepumpe an den Energiemanager Heartbeat anzuschließen.
Herr Waldert
aus Harsum
Wir wollten unsere Stromkosten senken und mit Heartbeat haben wir jetzt immer den gĂŒnstigsten Strompreis.
Familie Flindt
aus Hildesheim Stadtteil Itzum

Lass dich jetzt von einem unserer regionalen Handwerksbetriebe individuell beraten:

Presse

Bekannt aus der Presse:

background image
background image
background image
background image
background image
background image
background image
Erfolgsgeschichten

"Mit 1KOMMA5° profitiere ich endlich vom gĂŒnstigsten Strompreis."

Norbert in Rosdorf

1KOMMA5° Rosdorf - Kunden Erfahrung Solaranlage, Stromspeicher, Wallbox & WÀrmpumpe
Angebot anfragen

In 3 Schritten zu deinem Energiesystem:

Remscheid Solar
1. Angebot kostenlos und unverbindlich anfragen.

Nachdem du deine Anfrage abgeschickt hast, prĂŒfen unsere Expertenteams dein Vorhaben.

Jetzt Angebot anfragen
Remscheid Solar
2. Unser regionales Expertenteam beraten dich persönlich.

Auf Wunsch kommen wir auch zu dir, um technische Details zu besprechen und die Umsetzung deines Systems zu planen. Anschließend erhĂ€ltst du dein individuelles Angebot.

Remscheid Solar
3. Wir installieren deine Solaranlage.

Unsere regionalen Meisterbetriebe installieren dein perfekt aufeinander abgestimmtes Energiesystem. Ab jetzt profitierst du vom gĂŒnstigsten und saubersten Strom in deinem Zuhause.

Remscheid Solar
Wir bleiben an deiner Seite.

Sei es bei Fragen rund um das Thema Energie, bei GarantiefĂ€llen oder Service. Unsere lokalen Meisterbetriebe sind immer fĂŒr dich da.

1KOMMA5° Modul
Beispielrechnung

Wieso kostet Solarstrom nur 5 Cent/kWh?

Der Stromentstehungspreis deiner Solaranlage zeigt dir, wie effizient und wirtschaftlich du zukĂŒnftig deinen eigenen Strom produzierst.

Bei der Berechnung solltest du dabei auf Leistungsgarantien, Ertrag und Langlebigkeit der einzelnen Komponenten achten.

1KOMMA5° garantiert dir die Leistung ĂŒber 30 Jahre.

DarĂŒber hinaus gehen Experten von einer Lebensdauer von bis zu 40 Jahren aus. Daher ist der Strom deiner Solaranlage fĂŒr ca. 10 Jahre sogar komplett kostenlos.

Energiemanager Heartbeat installiert an der Wand
Reicht der Strom vom Dach nicht?

Unser Versprechen an dich: Deutschlands gĂŒnstigster Stromtarif

Mit Dynamic Pulse garantieren wir dir sogar, dass der Strom, den wir in deinen Stromspeicher, dein Elektroauto oder deine WĂ€rmepumpe leiten, dich im Jahresdurchschnitt nicht mehr als 15 Cent/kWh kostet.Âč

1KOMMA5° Modul
Solarmodul

Konsequent nachhaltig: Das 1KOMMA5° Modul

Als Hersteller setzt 1KOMMA5° mit einer nachhaltigen Solaranlage neue technologische MaßstĂ€be. In Deutschland entwickelt und mit Rohstoffen aus Deutschland produziert, gehört unser Solarmodul zu den Besten der Welt.

Damit produzierst du 30 Jahre inflationsfrei sauberen Strom und sparst bis zu 90% deiner Kosten.

Solaranlage mit Speicher kaufen fĂŒr 19.900€
statt 27.000€

Solaranlage kaufen fĂŒr 19.900€

Beispielrechnung netto fĂŒr eine Solaranlage mit StromspeicherÂČ

10kWp Solaranlage + 10kWh Stromspeicher
Inklusive Energiemanager Heartbeat & Smart Meter
Inklusive Planung, Installation und ZĂ€hlerwechsel
Ohne Anzahlung
Warum 1KOMMA5°?

Wir sind dein langfristiger Partner fĂŒr Klimaschutz-Technologie.

Wir installieren Solaranlage, WĂ€rmepumpe, Energiespeicher, Wallbox und Energiemanagement.

Sichere dir jetzt dein kostenloses und unverbindliches Angebot!

Smart Grid

Bereit fĂŒr die Zukunft

Unser Energiemanager Heartbeat stimmt in Kombination mit dem Smart Meter dein Energiesystem perfekt aufeinander ab und vernetzt dein Zuhause mit dem neuen Energiemarkt.

Smart Grid

Dynamischer Stromtarif - Dynamic Pulse

Mit unserem dynamischer Stromtarif Dynamic Pulse garantiert dir 1KOMMA5°, dass dich der Reststrom, den wir in deinen Stromspeicher, dein Elektroauto oder deine WĂ€rmepumpe leiten, nicht mehr als 15 Cent/kWh kostet.Âč

WindrÀder

WĂ€rmepumpe, Wallbox und co.

Wir sind der „One-Stop-Shop“ fĂŒr dein CO2-neutrales Zuhause. Bei uns bekommst du ein zukunftsfĂ€higes und perfekt aufeinander abgestimmtes Energiesystem und bist gut aufgestellt fĂŒr eine NachrĂŒstung wie z.B. einer WĂ€rmepumpe oder einer Wallbox.

Echte Stimmen, echte Meinungen: 1KOMMA5° Erfahrungen

Bitte aktiviere Marketing Cookies, um den Inhalt zu sehen.
Presse

Galileo-Reportage ĂŒber 1KOMMA5°:

TV Sendung Galileo ĂŒber 1KOMMA5°

TV Sendung Galileo ĂŒber 1KOMMA5°

Anfrage

Frage jetzt dein kostenloses und unverbindliches BeratungsgesprÀch an:

Wir freuen uns auf dein Projekt. Mit unserem deutschlandweiten Standorten und Meisterbetrieben machst du dich schnell ans Werk. Gemeinsam entwickeln wir deinen Plan zu niedrigeren Energiekosten und CO2-NeutralitÀt in deinem Zuhause!

GrĂŒnde

6 GrĂŒnde, warum du eine Solaranlage kaufen solltest:

1. GĂŒnstiger Strom

Sonnenenergie ist kostenlos und unendlich verfĂŒgbar. Sobald deine Anlage installiert ist, fallen keine weiteren Kosten fĂŒr den Betrieb deiner Solaranlage an.

2. UnabhÀngigkeit

Je nach GrĂ¶ĂŸe deiner Anlage und deinem Stromverbrauch kannst du einen Teil oder sogar deinen gesamten Strombedarf selbst produzieren. Dadurch wirst du unabhĂ€ngiger von den Preisentwicklungen der Energieversorger und du hast mehr Kontrolle ĂŒber deine eigenen Energiekosten. In Kombination mit einem Stromspeicher kannst du den UnabhĂ€ngigkeitsgrad zusĂ€tzlich maximieren.

3. Klimaschutz

Klimaschutz beginnt oft mit kleinen Schritten und der Entscheidung, umweltfreundlichere Alternativen zu nutzen. Eine Solaranlage ist eine solche Alternative, mit der du da zu beitragen kannst, deinen CO2-Ausstoß zu reduzieren und somit einen Beitrag zum Klimaschutz leisten.

Solaranlagen nutzen die Energie der Sonne, um elektrischen Strom zu erzeugen. Diesen Strom kannst dann nutzten werden, um elektrische Verbraucher im Haushalt zu betreiben. Der Einsatz von Solaranlagen hilft dir, deine AbhĂ€ngigkeit von fossilen Brennstoffen zu verringern und somit deinen Ausstoß von Treibhausgasen zu reduzieren.

Insgesamt bietet der Einsatz von Solaranlagen also eine einfache Möglichkeit, deinen eigenen CO2-Fußabdruck zu verringern und somit leistest du einen direkten Beitrag zum Klimaschutz.

4. Zukunftssicher

Mit unserer Solaranlage hast du bis zu 25 Jahre Garantie und die durchschnittliche Lebensdauer einer Solaranlage ist nochmal höher. Mit einem voll ausgestattetem Energiesystem bestehend aus Solaranlage, Stromspeicher, Wallbox, WĂ€rmepumpe und unserem Energiemanager Heartbeat löst du dich aus allen wichtigen Bereichen (Strom, MobiliĂ€t & Heizung) von fossilen Brennstoffen wie Öl, Gas, Holz, Kohle sowie Benzin oder Diesel. Unser Energiemanager Heartbeat vernetzt dein Zuhause mit all unseren Kunden und verwandelt dein Zuhause in ein digitales Kraftwerk. Damit bist du bereits mit der Technologie fĂŒr die nĂ€chsten Jahre ausgestattet und abgesichert.

5. Geld zurĂŒck durch EinspeisevergĂŒtung

Die EinspeisevergĂŒtung ist eine VergĂŒtung fĂŒr den selbst produzierten Strom, der ins öffentliche Stromnetz eingespeist wird. Diese ist aber auch abhĂ€ngig von dem Termin der Inbetriebnahme.

Aktuelle VergĂŒtungssĂ€tze findest du bei der Verbraucherzentrale

6. Wertsteigerung deiner Immobilie

Eine Solaranlage ist nicht nur gut fĂŒr die Umwelt, sondern ist auch eine lohnende Investition. Die Einsparungen bei den Energiekosten sowie die EinspeisevergĂŒtung trĂ€gt dazu bei, deine Investition in die Solaranlage wieder reinzuholen. Auf lange Sicht trĂ€gt deine Solaranlage auch dazu bei, den Wert deiner Immobilie zu steigern. KĂ€ufer von Immobilien sind immer auf der Suche nach Energieeffizienz und Nachhaltigkeit und eine Solaranlage ist ein deutliches Zeichen dafĂŒr. ZusĂ€tzlich kannst Du in manchen Gebieten von staatlichen Förderungen und Steuererleichterungen profitieren, die die finanziellen Auswirkungen deiner Solaranlage weiter verringern. Kurz gesagt, eine Solaranlage kann eine finanziell lohnende Investition sein, die den Wert deiner Immobilie langfristig steigern kann.

Achtung: Steuererleichterung 2023 fĂŒr Solaranlagen - Jetzt informieren!

Vorteile

4 Möglichkeiten & Vorteile deiner Solaranlage:

1. Solaranlage mit Stromspeicher

Der Stromspeicher ermöglicht dir ĂŒberschĂŒssigen Strom fĂŒr spĂ€ter zu speichern. Auf diese Weise kann der Strom dann genutzt werden, wenn keine Sonne scheint oder wenn der Strombedarf höher ist als die von der Solaranlage erzeugte Menge. Ein Stromspeicher kann die UnabhĂ€ngigkeit von dem öffentlichen Stromnetz erhöhen und dazu beitragen, die Stromkosten zu reduzieren.

2. Wallbox fĂŒr dein Elektroauto

Eine Wallbox in Kombination mit einer Solaranlage ermöglicht es, den von Solaranlage erzeugte Strom direkt fĂŒr das Elektroauto zu nutzen. Dadurch kannst du dein Elektroauto umweltfreundlich aufladen und gleichzeitig Geld sparen, da du weniger Strom von dem öffentlichen Netz beziehen musst.

Was du beim Wallbox kaufen beachten solltest, findest du hier heraus.

3. WĂ€rmepumpe fĂŒr dein Zuhause

Wenn du deine Solaranlage mit einer WĂ€rmepumpe kombinierst, kannst du den erzeugten Strom nutzen um zu heizen. Damit verzichtest du nicht nur auf fossile Brennstoffe wie Öl, Gas, Holz oder Kohle, sondern sparst auch Geld da der selbsterzeugte Strom keine extra Kosten mit sich bringt.
DarĂŒber hinaus kann die WĂ€rmepumpe auch ein Speicher sein. Sollte die Sonne tagsĂŒber scheinen, kann die WĂ€rmepumpe bereits das Wasser fĂŒr abends erwĂ€rmen und erspart dir so den teuren Strom aus dem Netz abzunehmen.

4. Förderung & Steuervorteile

In Deutschland gibt es verschiedene Förderungen und Steuererleichterungen fĂŒr die Installation von Solaranlagen, wie zum Beispiel die Abschreibung von Investitionskosten. Es lohnt sich also, sich ĂŒber die verschiedenen Förderungsmöglichkeiten und Steuererleichterungen zu informieren, bevor du eine Solaranlage kaufst. Auf diese Weise kannst du möglicherweise von finanziellen Vorteilen profitieren und die Kosten fĂŒr dein Energiesystem reduzieren.

FAQ - HĂ€ufig gestellte Fragen:

Kann ich eine Solaranlage auf einem flachen Dach installieren?

Ja, eine Solaranlage kann auch auf einem flachen Dach installiert werden. In diesem Fall werden die Solarpaneele mit Hilfe von Gestellen in einem optimalen Neigungswinkel aufgestellt, um die Sonneneinstrahlung zu maximieren. Es ist jedoch zu beachten, dass flache DÀcher manchmal durch benachbarte GebÀude oder Strukturen verschattet werden können, was die Energieerzeugung beeintrÀchtigen kann.

Ist eine Solaranlage in allen Regionen wirtschaftlich sinnvoll?

Eine Solaranlage ist in den meisten Regionen wirtschaftlich sinnvoll, sofern die oben genannten Faktoren wie Dachausrichtung, Neigungswinkel und Verschattung berĂŒcksichtigt werden. In sonnenreichen Gebieten und LĂ€ndern mit attraktiven Förderprogrammen oder VergĂŒtungen fĂŒr eingespeisten Strom ist die Wirtschaftlichkeit in der Regel höher.

Welche anderen Faktoren sollte ich bei der Standortwahl berĂŒcksichtigen?

Neben Dachausrichtung, Neigungswinkel und Verschattung sollten auch Aspekte wie die statische TragfĂ€higkeit des Dachs, eventuelle Genehmigungsverfahren, lokale Bauvorschriften und eventuelle Versicherungsanforderungen bei der Standortwahl berĂŒcksichtigt werden. Eine sorgfĂ€ltige Planung und Beratung durch Fachleute ist empfehlenswert, um die optimale Lösung fĂŒr Ihre Solaranlage zu finden.

Was bedeutet das Erneuerbare-Energiengesetz fĂŒr KĂ€ufer einer PV-Anlage?

Besonders fĂŒr Verbraucherinnnen und Verbraucher mit einer Anlage mit einer Leistung zwischen 3 und 20 Kilowatt peak bringt das Gesetz erfreuliche Neuerungen wie SteuervergĂŒnstigungen und schnelleren Anschluss ihrer Anlagen beim örtlichen Netzbetreiber.

Welche Steuerbefreiungen gibt es fĂŒr den Kauf einer PV-Anlage?

Strom, der aus Anlagen mit einer Leistung von bis zu 30 Kilowatt peak stammt, muss nun nicht mehr versteuert werden. Dies erfolgt auch rĂŒckwirkend bis zum 01. Januar 2022 und bedeutet außerdem, dass auch die Pflicht des Erzeuger-StromzĂ€hlers entfĂ€llt.

Welche Vorteile bieten Solarzellen als Energiequelle?

Solarzellen sind eine umweltfreundliche Energiequelle, da sie erneuerbaren und sauberen Strom direkt aus Sonnenlicht erzeugen. Sie reduzieren den CO2-Ausstoß und tragen zum Klimaschutz bei. Zudem sind Solarzellen dezentral und können auf DĂ€chern oder FreiflĂ€chen installiert werden, was die AbhĂ€ngigkeit von zentralen Stromnetzen verringert.

Wie effizient sind heutige Solarzellen?

Die Effizienz von Solarzellen hat sich in den letzten Jahren erheblich verbessert. Moderne monokristalline oder polykristalline Silizium-Solarzellen erreichen Wirkungsgrade von etwa 15-20%. Es gibt auch neuere Technologien wie DĂŒnnschicht-Solarzellen oder Mehrfachsolarzellen, die höhere Effizienzen von bis zu 25% erzielen können.

Sind Solarzellen wartungsintensiv?

Solarzellen erfordern im Allgemeinen wenig Wartung. Sie haben keine beweglichen Teile, die verschleißen könnten. RegelmĂ€ĂŸiges Reinigen der Solarpaneele, um Staub und Schmutz zu entfernen, kann jedoch die Effizienz verbessern. In der Regel bieten Hersteller auch Garantien fĂŒr die Leistung und Lebensdauer der Solarzellen.

Welche Rolle spielen Solarzellen in der Energiewende?

Solarzellen spielen eine entscheidende Rolle in der Energiewende, da sie erneuerbare Energie direkt vor Ort erzeugen können. Durch den Einsatz von Solarzellen können LĂ€nder ihre AbhĂ€ngigkeit von fossilen Brennstoffen reduzieren und eine nachhaltige und klimafreundliche Energieversorgung fördern. Die Integration von Solarzellen in das Stromnetz unterstĂŒtzt den Übergang zu einer dezentralen und nachhaltigen Energieerzeugung. Beim Kauf der Module sollte allerdings darauf geachtet werden, dass auch die Produktion der Zellen, beziehungsweise Module auf nachhaltige Art und Weise vonstatten geht. Nicht selten werden die Module in China unter dem erheblichen Einsatz von Kohlekraft produziert.

Wie viel Strom kann eine Solaranlage erzeugen?

Die Stromerzeugung einer Solaranlage hĂ€ngt von verschiedenen Faktoren ab, wie der GrĂ¶ĂŸe der Anlage, der Sonneneinstrahlung am Standort, der Dachausrichtung und dem Wirkungsgrad der PV-Module. Eine typische PV-Anlage kann genug Strom erzeugen, um einen Teil oder sogar den gesamten Strombedarf eines Haushalts zu decken.

Lohnt sich eine Solaranlage wirtschaftlich?

Die Wirtschaftlichkeit einer Solaranlage hĂ€ngt von vielen Faktoren ab, wie den Kosten fĂŒr die Anschaffung und Installation, den Strompreisen, möglichen Förderungen und VergĂŒtungen sowie der Lebensdauer und Effizienz der Anlage. In sonnenreichen Gebieten und mit attraktiven Förderungen kann sich eine Solaranlage in der Regel schneller amortisieren. GrundsĂ€tzlich sind die Anlagen jedoch spĂ€testens auf einen mittleren Zeithorizont gesehen wirtschaftlich sinnvoll und auf kurze Sicht erhöhen sie auch den Immobilienwert.

Wie lange dauert die Amortisationszeit fĂŒr eine Solaranlage?

Die Amortisationszeit einer Solaranlage, also der Zeitraum, in dem die Energieeinsparungen die Investitionskosten ausgleichen, kann je nach Standort und individuellen Faktoren variieren. In der Regel liegt die Amortisationszeit zwischen 6 und 12 Jahren. Ein intelligentes Energiemanagementsystem wie Heartbeat ist in der Lage, die jeweilige Zeit deutlich zu verkĂŒrzen.

Wie wird der ĂŒberschĂŒssige Strom aus einer Solaranlage genutzt?

ÜberschĂŒssiger Strom aus einer Solaranlage kann entweder ins öffentliche Stromnetz eingespeist oder in Batteriespeichern gespeichert werden. In einigen LĂ€ndern und Regionen wird der eingespeiste Strom vergĂŒtet, was die Wirtschaftlichkeit der Anlage weiter verbessern kann. Wirtschaftlicher ist es jedoch auch in diesen FĂ€llen meist, den Strom mit einem Stromspeicher selbst zu verbrauchen.

Ist eine Solaranlage umweltfreundlich?

Ja, Solaranlagen gelten als umweltfreundliche Energiequelle, da sie wĂ€hrend ihres Betriebs keine schĂ€dlichen Emissionen erzeugen. Die Herstellung von Solarzellen und Modulen erfordert zwar Energie und Ressourcen, aber diese Investition wird durch die saubere Energieerzeugung wĂ€hrend ihrer Lebensdauer in der Regel kompensiert. Mit „sauberen“ Modulen Made in Germany, wird die Umweltfreundlichkeit noch gesteigert.

Was sind die Voraussetzungen fĂŒr die Installation einer Solaranlage?

Die Installation einer Solaranlage erfordert in der Regel eine ausreichende DachflĂ€che oder FreiflĂ€che mit geeigneter Ausrichtung und Neigung. Zudem sind eventuelle Genehmigungsverfahren und die Einhaltung von Bauvorschriften zu beachten. Eine Beratung durch Fachleute ist empfehlenswert, um die Voraussetzungen fĂŒr eine erfolgreiche Installation zu klĂ€ren.

Welche Arten von PV-Modulen gibt es?

Es gibt verschiedene Arten von PV-Modulen, darunter:

  • Monokristalline PV-Module: Bestehen aus einem einzigen Siliziumkristall und zeichnen sich durch hohe Effizienz aus.

  • Polykristalline PV-Module: Bestehen aus mehreren Siliziumkristallen und sind in der Regel kostengĂŒnstiger als monokristalline Module.

  • DĂŒnnschicht-Module: Werden aus amorphen Silizium oder anderen Materialien hergestellt und sind flexibler, haben jedoch oft einen niedrigeren Wirkungsgrad.

Wie lange ist die Lebensdauer eines PV-Moduls?

Die Lebensdauer eines PV-Moduls hĂ€ngt von verschiedenen Faktoren ab, aber in der Regel haben hochwertige Module eine Lebensdauer von etwa 25 bis 30 Jahren oder sogar lĂ€nger. Viele Hersteller bieten auch Garantien fĂŒr eine bestimmte Mindestlebensdauer ihrer Module.
1KOMMA5° bietet auf seine eigenen Full Black Module 25 Jahre Produkt- und 30 Jahre Leistungsgarantie.

Wie wichtig ist die Dachausrichtung fĂŒr eine Solaranlage?

Die Dachausrichtung ist ein entscheidender Faktor fĂŒr die Effizienz einer Solaranlage. Idealerweise sollte das Dach nach SĂŒden ausgerichtet sein, da es in Mitteleuropa die meiste Sonneneinstrahlung erhĂ€lt. Eine Ausrichtung nach SĂŒdosten oder SĂŒdwesten kann ebenfalls akzeptabel sein, fĂŒhrt jedoch zu etwas geringerer Energieausbeute. SĂŒdwest- oder SĂŒdostausrichtung kann jedoch immer noch ErtĂ€ge von bis zu 95% bringen.

Welchen Einfluss hat der Neigungswinkel des Dachs auf die Solaranlage?

Der Neigungswinkel, auch als Dachneigung bezeichnet, beeinflusst die Sonneneinstrahlung auf die Solarpaneele. In Mitteleuropa wird oft ein Neigungswinkel zwischen 30 und 40 Grad empfohlen, um die Sonnenstrahlen optimal zu nutzen. Allerdings kann der ideale Winkel je nach Breitengrad und klimatischen Bedingungen variieren.

Wie wirkt sich Verschattung auf die Solaranlage aus?

Verschattung kann die Leistung einer Solaranlage erheblich beeintrÀchtigen. BÀume, GebÀude oder andere Hindernisse, die Schatten auf die PV-Module werfen, reduzieren die Sonneneinstrahlung und damit die Energieerzeugung. Es ist wichtig, Standorte zu wÀhlen, die möglichst wenig Verschattung haben, um die Effizienz der Solaranlage zu maximieren.

FĂŒr wen lohnt sich eine Solaranlage?

Eine Solaranlage lohnt sich fĂŒr jeden Eigenheimbesitzer, der Stromkosten sparen möchte. Auch fĂŒr Menschen, die sich fĂŒr den Klimaschutz engagieren und ihren CO₂-Fußabdruck verringern möchten, kann eine Solaranlage eine gute Wahl sein, da sie saubere, erneuerbare Energie produziert.

Ist mein Haus fĂŒr eine Solaranlage geeignet?

GrundsĂ€tzlich ist jedes Haus dafĂŒr geeignet. Um deine individuellen Fragen beantworten zu können, mach doch gerne unseren Solarcheck und vereinbare ein BeratungsgesprĂ€ch.

Was kostet eine 10kwp Solaranlage mit Speicher?

Der Preis fĂŒr eine 10 kWp Solaranlage mit Speicher hĂ€ngt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel dem Standort, dem Hersteller der Solarmodule und dem Typ des Energiespeichers.

Wie lange dauert die Installation der Solaranlage?

Die Dauer einer Solaranlagen-Installation hĂ€ngt von verschiedenen Faktoren ab, wie der GrĂ¶ĂŸe der Anlage, dem Zustand der Dachstruktur, den Anforderungen an die Elektrik und den lokalen Bauvorschriften. Im Allgemeinen dauert die Installation einer Solaranlage zwischen drei und fĂŒnf Tagen.

Ist die Miete einer PV-Anlage wirtschaftlich gĂŒnstiger als der Kauf?

Nein, der Kauf einer PV-Anlage ist wirtschaftlich vorteilhafter, da die langfristigen Einsparungen bei den Stromkosten den Mietkosten ĂŒberlegen sind. Zudem erwirbt man als EigentĂŒmer den Wert der Anlage, der den Immobilienwert steigert.

Sind gemietete PV-Anlagen wartungsfrei und daher kostengĂŒnstiger als gekaufte?

Nicht unbedingt, da MietvertrÀge oft Wartungskosten enthalten und manche Vermieter die Kosten an die Mieter weitergeben. Durch den Kauf kann man hingegen qualitativ hochwertige Anlagen auswÀhlen, die langfristig weniger Wartung benötigen und somit langfristige Kostenvorteile bieten.

Ist die FlexibilitĂ€t bei der Erweiterung der Anlage bei einer Miete grĂ¶ĂŸer als beim Kauf?

TatsĂ€chlich bietet der Kauf einer PV-Anlage mehr FlexibilitĂ€t bei der Anpassung und Erweiterung der Anlage, da man eigene Entscheidungen ĂŒber die GrĂ¶ĂŸe, Komponenten und mögliche Erweiterungen treffen kann. Bei der Miete sind Erweiterungen oft nur eingeschrĂ€nkt möglich oder mit zusĂ€tzlichen Kosten verbunden.

Gibt es steuerliche Vorteile, die die Miete einer PV-Anlage attraktiver machen?

Im Allgemeinen bietet der Kauf einer PV-Anlage steuerliche Vorteile und Förderungen, die bei der Miete nicht in gleichem Maße verfĂŒgbar sind. Die Förderungen gehen zudem zuerst an den Vermieter der Anlagen. Auch wenn dieser diese an den Mieter weitergeben muss, bleibt bei einem Mietmodell hĂ€ufig undurchsichtig, wie sich die Mietrate final zusammensetzt und ob diese Fördergelder wirklich zu einer geringeren Rate fĂŒhren oder nicht.

Sind gemietete PV-Anlagen einfacher zu versichern als gekaufte Anlagen?

Nicht unbedingt, da viele Versicherungsgesellschaften Ă€hnliche Bedingungen und PrĂ€mien fĂŒr gemietete und gekaufte PV-Anlagen haben. Bei der Versicherung kommt es eher auf die QualitĂ€t der Anlage und die individuellen Risiken an.

Aus welchen Materialien besteht ein Solarmodul?

Ein Photovoltaikmodul besteht aus Solarzellen, die in der Regel in Reihen verschaltet sind und das Sonnenlicht in ElektrizitĂ€t umwandeln. Hinter den Solarzellen befindet sich eine Kunststoff-Folie oder auch Glas, um das Modul vor Feuchtigkeit und Staub zu schĂŒtzen. Auf der Oberseite des Moduls sorgt eine belastbare Glasscheibe dafĂŒr, dass das Modul ĂŒber Jahrzehnte Wind, Regen und Schnee trotzen kann. Ein stabiler Rahmen aus Aluminium umfasst das gesamte Modul. Die wichtigste Komponente des Moduls ist die Zelle. Ohne sie wird kein Strom erzeugt, und ihre QualitĂ€t und ihr Aufbau sind entscheidend fĂŒr den Ertrag. Die Zelle besteht aus einem sogenannten Wafer - einer hauchdĂŒnnen Scheibe, die aus kristallinem Polysilizium (Ingots) geschnitten wird. Das Polysilizium wiederum besteht aus hochreinem Silizium, das in einem energieintensiven Verfahren, meist aus Quarzsand, gewonnen wird.

Woher stammen die Rohstoffe fĂŒr das 1KOMMA5° Solarmodul?

Das 1KOMMA5° Solarpanel besteht aus verschiedenen Materialien, aber der wichtigste Rohstoff ist Polysilizium. Dieses wird von dem deutschen Unternehmen Wacker Chemie an seinen Standorten in Burghausen und NĂŒnchritz hergestellt. Mit dem Liefervertrag von Wacker, kann 1KOMMA5° den Zugang zu hochwertigem, sauberem und ethischem Polysilizium sichern. Der Großteil der benötigten Rohstoffe kommt aus Asien. 

Bietet 1KOMMA5° eine Garantie fĂŒr die Solarmodule an?

Ja, 1KOMMA5° bietet eine Garantie fĂŒr ihre Solarmodule an. Mit 25 Jahren Produkt- und 30 Jahren Leistungsgarantie bieten wir eine der fĂŒhrenden Garantien am Markt und sichern als deutsches Unternehmen Ertrag und Wirtschaftlichkeit der Anlagen unserer Kundinnen und Kunden ab. Unsere Kundinnen und Kunden können sich bei SchĂ€den an unsere lokalen Meisterbetriebe wenden. 

Was ist der Unterschied zwischen Solarmodul und Solarpanel?

Ein Solarmodul und ein Solarpanel werden oft synonym verwendet, beziehen sich aber auf verschiedene Komponenten eines Solarsystems. Ein Solarmodul besteht normalerweise aus mehreren Solarzellen, die miteinander verbunden sind und elektrische Energie erzeugen. Ein Solarpanel hingegen ist das gesamte System, das aus mehreren Solarmodulen und der zugehörigen Elektronik besteht, die die erzeugte Energie in das Stromnetz einspeist oder zur Verwendung in einem GebÀude oder einer Einrichtung speichert. Kurz gesagt: Ein Solarmodul ist eine Einheit von Solarzellen, wÀhrend ein Solarpanel eine Gruppe von Solarmodulen ist, die als System arbeiten.

Lohnt sich eine Systemlösung statt nur der PV-Anlage?

Ja, mit einer Systemlösung inklusive Stromspeicher, Wallbox und Energiemanagementsystem steigt der Autarkiegrad des Hauses enorm und das Einsparpotenzial ĂŒber die nĂ€chsten Jahre steigt ebenso gewaltig. Alleine der Stromspeicher als Erweiterung zur PV-Anlage macht das Gesamtsystem um ein Vielfaches flexibler und erlaubt, den selbst erzeugten Strom rund um die Uhr nutzen zu können, statt ihn gĂŒnstig ins Netz einspeisen zu mĂŒssen.

Welche Kosten sollten beim Kauf einer PV-Anlage noch beachtet werden?

Gerade bei besonders gĂŒnstigen Angeboten sind oft einige Kosten versteckt. So sollten Kundinnen und Kunden sichergehen, dass auch Installation, Netzanbindung, und sĂ€mtliches relevantes Zubehör bereits im Preis inkludiert sind. Andernfalls wird aus dem vermeintlich gĂŒnstigen Angebot schnell eine Kostenfalle. Wer sicher gehen will, dass nichts schief geht, sollte sich nach einem Angebot umsehen, bei dem sĂ€mtliche Komponenten und Handwerksarbeiten aus einer Hand kommen und in einem transparenten Angebot zusammengefasst sind.

Was ist ein PV-Modul?

Ein PV-Modul, auch als Solarmodul bezeichnet, ist die grundlegende Komponente einer Photovoltaikanlage. Es besteht aus mehreren miteinander verbundenen Solarzellen und dient dazu, Sonnenlicht in elektrische Energie umzuwandeln. Die PV-Module sind in der Lage, sauberen und nachhaltigen Strom zu erzeugen, indem sie die Photonen des Sonnenlichts einfangen und in elektrische Energie umwandeln.

Was ist eine Solarzelle?

Eine Solarzelle ist das grundlegende Bauelement eines PV-Moduls. Sie besteht aus einem Halbleitermaterial, typischerweise aus Silizium, das in der Lage ist, Lichtenergie in elektrische Energie umzuwandeln. Wenn Sonnenlicht auf die Solarzelle trifft, werden Elektronen im Halbleitermaterial angeregt und erzeugen so eine elektrische Spannung und Stromfluss.

Wie funktioniert eine Solarzelle?

Die Funktionsweise einer Solarzelle basiert auf dem sogenannten "photoelektrischen Effekt". Wenn Photonen (Lichtteilchen) auf die OberflĂ€che der Solarzelle treffen, geben sie Energie an Elektronen im Halbleitermaterial ab. Dadurch werden die Elektronen aus ihrer Ruhelage befreit und erzeugen ein elektrisches Feld. Dieses Feld ermöglicht den Fluss der Elektronen, was zu einem Strom fĂŒhrt, der von der Solarzelle abgegriffen werden kann.

Welche Leistungsdaten hat ein PV-Modul?

Die Leistungsdaten eines PV-Moduls geben Aufschluss ĂŒber dessen LeistungsfĂ€higkeit. Die wichtigsten Angaben sind:

  • Nennleistung (Wattpeak, Wp): Die maximale Leistung, die das Modul unter standardisierten Testbedingungen (z.B. 1000 W/mÂČ Einstrahlung, 25°C Zelltemperatur) erbringen kann.

  • Wirkungsgrad: Das VerhĂ€ltnis der erzeugten elektrischen Leistung zur eingestrahlten Sonnenleistung. Ein höherer Wirkungsgrad bedeutet effizientere Energieumwandlung.

  • Spannung und StromstĂ€rke: Die elektrische Spannung (Volt) und StromstĂ€rke (Ampere), die das Modul bei bestimmten Bedingungen liefert.

  • Temperaturkoeffizienten: Zeigen an, wie sich die Leistung des Moduls bei steigenden Temperaturen verringert.

*Barzahlungspreis entspricht jeweils dem Nettodarlehensbetrag. Der effektive Jahreszins von 5,90% bei einer Laufzeit von 120 Monaten entspricht einem festen Sollzinssatz von 5,63% (p.a. fest) Bonität vorausgesetzt. Ein Angebot der Santander Consumer Bank AG, Santander Platz 1, 41061 Mönchengladbach. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemaÌˆĂŸ § 6a Abs. 4 PAngV dar.

ÂčPreisgarantie (Performance Garantie): Gilt fĂŒr durch 1KOMMA5° Heartbeat gesteuerten Stromverbrauch durch kompatible GerĂ€te. Verbrauch, der außerhalb der Steuerung stattfindet, ist ausdrĂŒcklich nicht durch die Preisgarantie abgedeckt. FĂŒr die Garantie muss ein intelligentes Messystem (iMSys) und Heartbeat von 1KOMMA5° vorhanden sein sowie ein aktiver Energy Trader Vertrag zu 9,99 EUR / Monat und der Stromliefervertrag Dynamic Pulse abgeschlossen sein. Der garantierte Preis pro kWh bezieht sich auf den Jahresdurchschnittswert. 15ct / kWh gelten ausschließlich in Regionen, in denen Netzentgelte, Steuern und Abgaben unter 12ct brutto / kWh liegen. Liegen sie darĂŒber, staffelt sich der garantierte Preis wie folgt:

Zone 1Zone 2Zone 3Zone 4
Netznutzungsentgelte, Abgaben, Umlagen & Steuern (ct brutto / kWh)<1212-14,9915-19,9920+
1KOMMA5° Performance-Garantie (ct brutto / kWh)15172123

Die Garantie wird auf maximal 2000 kWh Verbrauch pro Jahr jeweils fĂŒr einen Heartbeat-kompatiblen Energiespeicher, EV-Charger oder WĂ€rmepumpe gewĂ€hrt und lĂ€uft ĂŒber zwei Jahre. Die garantierte Gesamtmenge betrĂ€gt maximal 12.000 kWh innerhalb dieser zwei Jahre. Aus der Garantie entstehende AnsprĂŒche werden jĂ€hrlich abgerechnet und entstehen nur, wenn 1KOMMA5° mindestens seit 12 Monaten Strom an den Kunden liefert. Eventuell aus der Garantie entstehende AnsprĂŒche werden in Form einer einmaligen Gutschrift vergĂŒtet (1x pro Jahr). Es entsteht kein Anspruch auf die maximale Menge. Nicht abgerufene Mengen verfallen jeweils nach dem jĂ€hrlichen Abrechnungszeitpunkt.

ÂČMaterial- und Installationskosten können abhĂ€ngig von lokalen Gegebenheiten wie Anzahl der DachflĂ€chen, Dachhöhe und -beschaffenheit, Zustand der elektrischen Installation und weiterer individueller Faktoren abweichen. Eingesetzte Produkte können von der Abbildung abweichen.